Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.776 Stichwörter • 48.514 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.909 Aussprachen • 151.210 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

AAWE

Abkürzung für „American Association of Wine Economists“, eine Non-Profit- und Bildungs-Organisation, die sich auf die Förderung und Vermittlung ökonomischen Forschung und Analysen sowie den Austausch von Ideen für die Veröffentlichung der halbjährlichen Zeitschrift „The Journal of Wine Economics“, sowie die Inszenierung wissenschaftlicher Konferenzen und Foren mit den Inhalten bezüglich aktueller wirtschaftlicher Forschung im Weinbau. Die Mitglieder des AAWE sind Ökonomen aus der ganzen Welt aus den Bereichen Wissenschaft, Wirtschaft, Regierung und Forschung. Vorteile der individuellen Mitgliedschaft beinhaltet ein Abonnement des „Journal of Wine Economics“ und Mitgliedsrabatte für die Teilnahme an Konferenzen, sowie die Möglichkeit von Veröffentlichungen im Journal. AAWE ermöglicht auch die institutionelle Mitgliedschaft zu akademischen Institutionen, Firmen und andere Organisationen mit ähnlichen Zielsetzungen. Die jährlich veranstalteten Meetings finden jeweils in einer anderen Stadt/Land statt, das erste Mal 2007 in Trier (Rheinland-Pfalz, Deutschland). Es folgten 2008 Portland (Oregon, USA), 2009 Reims (Champagne, Frankreich), 2010 Davis (California, USA), 2011 Bozen (Südtirol, Italien), 2012 Princeton (New Jersey, USA) und 2013 Stellenbosch (Südafrika). Siehe auch unter Weinbau-Institutionen.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.