Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.667 Stichwörter • 48.637 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.913 Aussprachen • 149.413 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Abtsberg

Einzellagen dieses Namens gibt es in Deutschland neben den zwei unten im Detail angeführten in den Gemeinden Graach (Mosel), Impflingen (Pfalz) und der im Alleinbesitz befindlichen des Weingutes Maximin Grünhaus - Weingut der Familie von Schubert.

Hörstein - Franken (Mainviereck)

Das von Einhard (770-840) gegründete Benediktinerkloster Seligenstadt baute hier schon im 10. Jahrhundert Reben an. Beim Besuch im Jahre 2006 wurde Papst Benedikt XVI. ein Riesling dieser Lage kredenzt. Eigentlich handelt es sich heute um Parzellen bzw. Flurstücke der Großlage Reuschberg, die unter dem Einzellagennamen Abtsberg vermarktet werden dürfen. Der nach Westen ausgerichtete Weinberg mit 20 bis 30% Hangneigung umfasst sechs Hektar Rebfläche auf Böden mit Glimmerschiefer, Gneis und Granit. Hier wird hauptsächlich Riesling kultiviert. Anteile an der Lage haben zum Beispiel die Weingüter Schloßweingut Becker und Staatlicher Hofkeller Würzburg.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.