Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.912 Stichwörter • 48.216 Synonyme • 5.305 Übersetzungen • 28.217 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Accent

Die rote Rebsorte ist eine interspezifische Neuzüchtung zwischen Kolor x Chancellor. Synonyme bzw. Zuchtnummern sind Geisenheim 8230-2 und GM 8230-2. Die Kreuzung erfolgte im Jahre 1982 in der Forschungsanstalt Geisenheim (Deutschland); der Sortenschutz wurde im Jahre 2007 erteilt. Die spät reifende Rebe ist widerstandsfähig gegen Echten (hoch) und Falschen Mehltau (ausreichend) sowie durch die Lockerbeerigkeit und festen Stiele gering anfällig für Botrytis. Sie wird deshalb zu den PIWI-Sorten gerechnet. Sie erbringt auf Grund des gefärbten Fruchtfleisches tanninreiche, dunkelrote Rotweine mit Vanillearoma, die als Teinturier geeignet sind. Im Jahre 2010 wurden keine Bestände ausgewiesen (Statistik Kym Anderson).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.