Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.919 Stichwörter • 48.190 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.226 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Adelmann

Das Weingut liegt in der Gemeinde Kleinbottwar (Bereich Württembergisch Unterland) im deutschen Anbaugebiet Württemberg. Der Weinbau auf Burg Schaubeck wurde erstmals vor über 700 Jahren im Jahre 1297 dokumentarisch belegt. Im Jahre 1914 wurde die Burg von der Familie Graf Adelmann geerbt. In in fünfter Familiengeneration leitet seit dem Jahre 2102 Felix Graf Adelmann die Geschicke des Weingutes. Zum Besitz gehören zwar auch andere landwirtschaftliche Flächen, die jedoch seit dem Jahre 1990 verpachtet sind. Der Ausbau der Weine erfolgt nicht auf der Burg selbst, sondern im rund 500 Jahre alten wenige hundert Meter von der Burg entfernten „Amtskeller“ in der Gemeinde Kleinbottwar. Die zum Teil steil terrassierten Weinberge umfassen 21 Hektar Rebfläche in den Gemeinden Kleinbottwar (16 ha), Grossbottwar (1 ha) und Hoheneck (3 ha Terrassen). Die gemäß VDP-Klassifikation als Grosse Lagen definierten zwei Einzellagen Kleinbottwarer Oberer Berg und Süßmund befinden sich in Alleinbesitz. Der umfangreiche Rebsortenspiegel umfasst die Rotweinsorten Lemberger (Blaufränkisch), Samtrot, Spätburgunder (Pinot Noir), Frühburgunder, Trollinger (Schiava Grossa), Muskat-Trollinger, Cabernet Cubin, Cabernet Mitos, Dornfelder und  Blauer Urban (Schiava Gentile), sowie die Weißweinsorten Riesling, Grauburgunder (Pinot Gris), Weißburgunder (Pinot Blanc), Muskateller und Traminer.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.