Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.769 Stichwörter • 48.564 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.910 Aussprachen • 150.749 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Apostelwein

Bezeichnung für einen speziellen Wein aus Rüdesheim (Rheingau) aus dem Jahre 1727. Nach alten Quellen handelte sich sowohl von der Qualität als auch von der Menge her in Deutschland um einen außergewöhnlichen Jahrgang. Ein Wein aus diesem Jahr wird im „Bremer Ratskeller“ im so genannten „Zwölfapostelkeller“ in einem Fass gelagert. Es handelt sich mit großer Wahrscheinlichkeit um einen Riesling, der von Trauben aus verschiedenen Rüdesheimer Lagen gekeltert wurde. Zu besonderen Anlässen wird daraus ein Wein in Flaschen abgefüllt und etikettiert. Nach der Entnahme wird das Fass mit aktuellem Rüdesheimer Wein wieder aufgefüllt, so dass im Laufe der Jahrhunderte doch ein gewisser Teil „jüngeren“ Weines enthalten ist. Je älter die abgefüllte Flasche, umso mehr kommt der Wein dem Original nahe und ist selbstverständlich auch umso wertvoller.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.