Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.804 Stichwörter • 48.320 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 7.908 Aussprachen • 152.143 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Areni

Die rote Rebsorte stammt aus Armenien. Synonyme sind Areni Chernyi, Areni Noir, Areny, Areny Tcherny, Malai Sev, Malayi, Sev Areni und Urza Sev. Die sehr alte Rebe stammt höchstwahrscheinlich aus der Gemeinde Areni in der Provinz Wajoz Dsor im Süden von Armenien an der Genze zu Aserbaidschan. Dort wurden vor kurzem Reste eines antiken Weinkellers ausgegraben, der 4.000 Jahre v. Chr. stammen soll. Die spät reifende Rebe mit dickschaligen Beeren ist mäßig resistent gegen Pilzkrankheiten, aber widerstandsfähig gegen Frost. Areni ist weit verbreitet und gilt als qualitativ beste armenische Rebsorte. Sie erbringt kräftige, alkoholstarke Rotweine mit Lagerungspotential, die trocken bis süß ausgebaut werden. Die Sorte wird auch für die Produktion von Roséweinen und für die Destillation von Weinbränden genutzt. Unter dem Namen Malayi wird sie auch in Aserbaidschan angebaut. Die Sorte war Kreuzungspartner bei der Neuzüchtung Tigrani. Eine weißbeerige Sorte namens Areni Spitak ist vermutlich eine farbliche Mutation.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.