Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.577 Stichwörter • 48.718 Synonyme • 5.294 Übersetzungen • 7.917 Aussprachen • 147.960 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Auxey-Duresses

Die nach dem gleichnamigen Ort benannte Appellation liegt im Teil Côte de Beaune an der burgundischen Côte d’Or in Nachbarschaft der Gemeinden Meursault und Monthélie. Die 135 Hektar Rebflächen umfassen auch Bereiche der Gemeinden Petit Auxey und Melin. Zu zwei Dritteln werden Rotweine (aus Pinot Noir mit Anteilen von Pinot Gris und Pinot Liébault) und zu einem Drittel Weißweine (aus Chardonnay mit Anteilen von Pinot Blanc) produziert. Es gibt neun Premiers Crus mit 32 Hektar Rebfläche, die wichtigsten sind Bréterins, Climat de Val, Duresses, Écusseaux und Reugne. Eine alternative Appellation ausschließlich für Rotweine ist Auxey-Duresses-Côte de Beaune.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.