Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.590 Stichwörter • 48.695 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.915 Aussprachen • 148.150 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Avery Ronald

Der britische Weinhändler Ronald Avery (1899-1976) lernte sein Geschäft in verschiedenen Londoner Kellereien von Agenten des Bordeaux-Handelshauses Barton & Guestier, sowie auch in dessen Zentrale in Bordeaux. Im Jahre 1923 übernahm er die Leitung des alteingesessenen Familien-Betriebes Avery & Co. von seinem Vater. Die bereits im Jahre 1793 in Bristol gegründete Firma zählt neben dem Hauptkonkurrenten Harvey’s zu den bedeutendsten britischen Weinhandels-Häusern. Avery entwickelte sich zu einem ausgezeichneten Weinverkoster und reiste selbst oft nach Bordeaux, um dort die Fässer für seine Firma auszuwählen. Ende der 1930er-Jahre umfasste das Programm der Firma neben hunderten Bordeaux- und Burgunder-Weinen auch viele deutsche Weine. Es enthielt auch einige Jahrgänge des damals noch völlig unbekannten Château Cheval Blanc. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde von Harvey und auch vom damals beim Konkurrenten Harvey’s tätigen Harry Waugh (1904-2001) erstmals Wein vom Château Pétrus nach Großbritannien importiert. Nach dem Tode Averys übernahm sein Sohn John den Betrieb.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.