Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.483 Stichwörter • 49.931 Synonyme • 5.295 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 144.543 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bachkönig

Das Weingut liegt in der Freistadt Rust im Burgenland (Österreich). Es ist seit dem Jahre 1889 in Familienbesitz. Der Betrieb wird heute von Rudolf Bachkönig geführt. Die Weingärten umfassen 12 Hektar Rebfläche in den Rieden Bandkräftn, Geyer, Greiner, Kraxner, Plachen, Ruster, Satz, Umriss und Vogelsang. Sie sind zu je zur Hälfte mit den Rotweinsorten Blaufränkisch, Zweigelt, Blauburgunder, Merlot und Cabernet Sauvignon, sowie den Weißweinsorten Welschriesling, Chardonnay, Weißburgunder, Grüner Veltliner, Neuburger, Muskat-Ottonel und Gewürztraminer. Es erfolgt eine naturnahe, nützlingsschonende Bewirtschaftung nach den Richtlinien des KIP (Kontrollierte Integrierte Produktion) mit unter anderem Begrünung und Verzicht auf Kunstdünger. Der Ertrag wird auf maximal 4.000 kg/ha Trauben begrenzt.

Die Rotweine vergären in temperaturgeregelten Edelstahltanks und werden anschließend in großen Holzfässern oder in Barriques ausgebaut. Die Weißweine lagern in Edelstahltanks oder traditionellen Holzfässern. Ein Teil der Weißweine wird bei großen Jahrgängen ebenfalls in Barriques ausgebaut. Zu den Premiumweinen zählen Ruster Ausbruch, die Rotwein-Cuvée „R1“ (Blaufränkisch, Blauburgunder) und Blaufränkisch. Das Weingut ist Mitglied in der Winzervereinigung Cercle Ruster Ausbruch.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.