Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.769 Stichwörter • 48.569 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.910 Aussprachen • 150.762 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Baiken

Einzellage in der Gemeinde Rauenthal im deutschen Anbaugebiet Rheingau. Der Name leitet sich von der Lage in der Beuge des Rauenthaler Berges zum Sulzbach hin (vom althochdeutschen bougen = biegen). Sie ist das Herzstück des Rauenthaler Berges am Südhang des Taunusgebirges mit den zwei weiteren hier befindlichen Lagen Nonnenberg und Rothenberg. Der nach Süden und leicht drehend nach Südwesten ausgerichtete Weinberg in 150 bis 210 Meter Seehöhe mit bis 20% Hangneigung umfasst 15 Hektar Rebfläche. Die mittel- bis tiefgründigen zum Großteil kalkfreien Böden bestehen aus verwittertem Schiefer (Phyllit), Quarziten und Lösslehm. Die Lage profitiert tagsüber von einer optimalen Exposition (Sonneneinstrahlung) mit in der Nacht kühlender Frischluft aus den nahen Taunuswäldern. Durch mehrere Wasseradern gibt es außerdem eine gute Wasserversorgung. Hier wird hauptsächlich die Sorte Riesling kultiviert. Anteile an der Lage haben zum Beispiel die Weingüter Freiherr Langwerth von Simmern, Hessische Staatsweingüter, Laquai Paul und Schloss Schönborn.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.