Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.061 Stichwörter • 48.244 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.367 Aussprachen • 155.198 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bailey

Die rote Rebsorte ist eine interspezifische Kreuzung zwischen Big Extra (Extra) x Triumph. Es sind Gene von Vitis lincecumii, Vitis labrusca und Vitis vinifera enthalten. Die Kreuzung der Hybride erfolgte im Jahre 1887 in den USA durch den Botaniker Thomas Volney Munson (1843-1913). Sie war Kreuzungspartner bei den Neuzüchtungen Black Queen und Muscat Bailey A. Die ertragreiche Rebe ist empfindlich gegen winterlichen Frost, jedoch widerstandsfähig gegen verschiedene Krankheiten. Sie erbringt neutral schmeckende Rotweine ohne Foxton. Die Sorte wird im zentralen Süden in den Bundesstaaten Kansas und Missouri angebaut. Im Jahre 2010 wurde aber nur in Brasilien ein Bestand von 34 Hektar ausgewiesen (Statistik Kym Anderson).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.