Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.006 Stichwörter • 48.226 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.313 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bercher-Schmidt

Das Weingut liegt in der Gemeinde Vogtsburg-Oberrotweil (Bereich Kaiserstuhl) im deutschen Anbaugebiet Baden. Der Ursprung der Familie reicht in das 15. Jahrhundert zurück. Der Urgroßvater der heutigen Besitzer Josef Bercher füllte bereits im Jahre 1900 Wein in Flaschen ab. In den 1950er-Jahren betrieben die Familien Wiedemann und Bercher gemeinsam das Weingut Josef Bercher Erben. Es wurde im Jahre 1985 von Beate Wiedemann-Schmidt und Franz Wilhelm Schmidt übernommen. Seit 2007 ist Sohn Fabian Schmidt für den Ausbau der Weine verantwortlich. Die Weinberge umfassen zehn Hektar Rebfläche mit insgesamt 52 verstreut liegenden Parzellen in den Einzellagen Feuerberg (Burkheim), Enselberg, Rosenkranz und Steinbuck (Bischoffingen), sowie Henkenberg und Käsleberg (Oberrotweil). Sie sind mit den Rotweinsorten Spätburgunder und Nebbiolo, sowie mit den Weißweinsorten Grauburgunder, Weißburgunder, Riesling, Müller-Thurgau, Silvaner, Auxerrois, Kerner, Gewürztraminer und Muskateller bestockt.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.