Das größte Weinlexikon der Welt

22.397 Stichwörter • 50.307 Synonyme • 5.315 Übersetzungen • 7.940 Aussprachen • 141.835 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
G

Blauer Portugieser

Die rote Rebsorte stammt aus der Untersteiermark (Österreich-Ungarn) im heutigen Nordost-Slowenien, obwohl der Name fälschlicherweise auf Portugal hindeutet. Es gibt über hundert Synonyme; die wichtigsten alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Autrichien, Portugais Bleu (Frankreich); Porthogese, Porthogese Nero, Porthogeze, Portoghese (Italien); Early Burgundy (Kalifornien); Portugizac Crni (Kroatien); Badner, Badener, Portugieser, Portugieser Blau, Vöslaner, Vöslauer (Österreich); Português Azul (Portugal); Modrý Portugal, Portugalkja, Portugalské Modré (Slowakei, Tschechien); Modra Portugalka, Portugalka (Slowenien); Kékoportó (Ungarn).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Registrieren Anmelden

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.