Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.919 Stichwörter • 48.190 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.226 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Blaufränkischland Mittelburgenland

Der „Verband Blaufränkischland Mittelburgenland“ (VBM) wurde im Jahre 1989 mit dem Ziel gegründet, die Produktion und die Vermarktung von Rotweinen aus der Sorte Blaufränkisch im österreichischen DAC-Bereich Mittelburgenland durch Weinpräsentationen, Teilnahme an Fachmessen und mittels Publikationen zu positionieren und zu fördern. Er gilt als Dachorganisation der mittelburgenländischen Weinwirtschaft und umfasst die Gemeinden Deutschkreutz, Großwarasdorf, Horitschon, Lutzmannsburg, Neckenmarkt, Raiding und Unterpetersdorf sowie die Winzergenossenschaften der Region. Verbandsmitglieder sind alle Weinbautreibenden im Mittelburgenland, die sich mit der Produktion und Vermarktung der Sorte Blaufränkisch beschäftigen.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.