Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.059 Stichwörter • 48.243 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.365 Aussprachen • 155.164 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

blumig

Beschreibung (auch blütenartig, floral) für vor allem den Geruch eines Weines im Rahmen einer Weinansprache. Das Spektrum ist sehr vielfältig und umfasst unter anderem (wobei bei den angegebenen Früchten hauptsächlich der Duft der Blüte zu verstehen ist) Akazie, Apfel, Chrysantheme, Eibisch, Erika, Geißblatt, Geranie, Ginster, Holunder, Hyazinthe, Iris, Jasmin, Kamille, Liguster, Linde, Magnolie, Narzisse, Nelke, Orange, Pfirsich, Rose, Veilchen, Weinrebe und Zitrone. Ein blumiges Aroma (Primäraroma) zeichnet einige der so genannten Bukettsorten (Aromasorten) aus. Verwandte Begriffe von blumig sind aromatisch, duftig und parfümiert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.