Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.062 Stichwörter • 48.244 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.368 Aussprachen • 155.216 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bordeaux-Glas

Bezeichnung für ein großvolumiges, bauchiges Rotweinglas, dessen Kelch sich nach oben hin verjüngt, um die Duftsstoffe (Aromastoffe) besser im Glas zu behalten. Unterstützt wird die Entfaltung der Duftstoffe durch den breiten Oberflächenspiegel und dem Volumen des Kamins (Raum zwischen Oberfläche und Glasrand). Deshalb sollte der Wein (wie bei allen Weingläsern) maximal bis zur Höhe des größten Kelchumfangs eingeschenkt werden. Es eignet sich vor allem für alkoholstarke, tanninbetonte Rotweine; natürlich nicht nur aus dem Bordeaux. Das Burgunder-Glas ist recht ähnlich, aber deutlich bauchiger und mit weniger hohem Kelch (Kamin). Es eignet sich vor allem für aromatische, fruchtbetonte Weine. Siehe auch unter Weingläser, Weingefäße und Weingenuss.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.