Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.061 Stichwörter • 48.244 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.367 Aussprachen • 155.198 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bouvet-Ladubay

Der Hauptsitz des Schaumweinhauses liegt in der Gemeinde Saint-Hilaire Saint-Florent am linken Ufer der Loire nahe der Stadt Saumur. Es wurde im Jahre 1851 von Etienne Bouvet (1828-1908) und seiner Frau Célestine Ladubay durch Kauf eines acht Kilometer langen Kellers gegründet. Die in den Tuffstein gehauenen Keller gehörten einst zur bereits im 11. Jahrhundert erbauten Abtei „La Belle d’Anjou“. Übrigens werden Kellerbesichtigungen mittels Fahrrad angeboten. Das Wappen mit den beiden Silberlöwen wurde 1873 kreiert. Ab diesem Jahr wurde privilegierten Kunden die Möglichkeit eines personalisierten Etiketts geboten und die Firma offizieller Lieferant des britischen Parlaments. Im Jahre 1878 wurde ein Schloss sowie Arbeitersiedlungen für die Angestellten errichtet. In den Folgejahren wurde ein kleines Theater und ein eigenes Elektrizitätswerk für die Kellerei erbaut.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.