Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.071 Stichwörter • 48.237 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.377 Aussprachen • 155.306 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Brandewijn

Niederländische Bezeichnung (auch Brandvin, Brandywijn) für ein durch Destillation von Wein gewonnenes Produkt. Die Niederländer (Holländer) waren ab dem 16. Jahrhundert große Abnehmer von Grundweinen und Spirituosen besonders aus französischen Gebieten wie Armagnac, Cognac und Muscadet, um ihre Seeleute zu versorgen. Später entwickelte sich daraus der internationale Begriff Brandy bzw. das deutsche Branntwein. Es handelt sich um ein trinkfertiges Produkt, das aber auch als Basis für die Bereitung von Weinbrand verwendet wird. Der Unterschied ist, dass dieser zusätzlich im Holzfass reifen muss. Siehe auch unter Spirituose.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.