Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.960 Stichwörter • 48.206 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.267 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Brenneis-Koch

Das Weingut liegt in der Gemeinde Bad Dürkheim-Leistadt (Bereich Mittelhaardt-Deutsche Weinstraße) im deutschen Anbaugebiet Pfalz. Es ist im Jahre 1993 durch Zusammenschluss der zwei Weingüter Emil Brenneis in Leistadt und Erhard Koch in Ellerstadt entstanden und wird von den zwei Diplom-Biologen Matthias Koch und Verena Suratny geführt. Die Weinberge umfassen knapp neun Hektar Rebfläche in den Lagen Herzfeld und Kirchenstück (Leistadt), Honigsack (Herxheim), Hofstück (Deidesheim), sowie Saumagen und Steinacker (Kallstadt). Sie sind mit den Weißweinsorten Riesling (40%), Grauburgunder (Pinot Gris), Weißburgunder (Pinot Blanc), Muskateller, Sauvignon Blanc, Chardonnay, Auxerrois und Viognier, sowie den Rotweinsorten St. Laurent, Spätburgunder (Pinot Noir), Blauer Portugieser, Merlot, Nebbiolo und Syrah bestockt. 

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.