Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.546 Stichwörter • 49.259 Synonyme • 5.290 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 146.380 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Brun Argenté

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Der Name bezieht sich auf die braunrote Beerenfarbe (brun = braun) und die silbrige Blattunterseite (argentè = silber). Synonyme sind Arzhente, Bakarezo, Bryun Argenté, Camarèse, Camarèze, Vacarèse, Vacarèze Blanc, Vaccarèse, Vaccarèze, Vaccareso und Vakarez. Die alte Sorte wurde bereits im Jahre 1538 in Saturnin-lès-Avignon im südöstlichen Département Vaucluse als Vaccarèse erwähnt. Die spät reifende Rebe ist anfällig für Botrytis. Sie erbringt fruchtige, hellrote, alkoholarme Rotweine, die als Verschnitt in Roséweinen dienen. Die Sorte wird im Département Gard im Languedoc angebaut, wo sie zumeist mit Grenache Noir (Garnacha Tinta) verschnitten wird. Unter Vaccarèse ist sie in den Bereichen Châteauneuf-du-Pape und Côtes du Rhône zugelassen. Im Jahre 2010 wurden 11 Hektar Rebfläche mit fallender Tendenz ausgewiesen.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.