Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.061 Stichwörter • 48.244 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.367 Aussprachen • 155.198 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Camaralet de Lasseube

Die weiße Rebsorte stammt aus Frankreich. Synonyme sind Camaralet, Camaralet Blanc, Camaralet à Fleurs Femelles, Camaralet de la Seube, Camaralet de Lasseube, Camarate, Camarau Blanc, Kamarau, Gentil Aromatique, Moustardet und Petit Camarau. Sie darf trotz scheinbar darauf hinweisender Synonyme nicht mit der Sorte Camaraou Blanc (Camarau) verwechselt werden. Ob es eine Beziehung mit der Sorte Camarate aus Portugal gibt, ist nicht bekannt. Große morphologische Ähnlichkeiten gibt es auch mit den drei Sorten Ahumat, Arrouya und Penouille. Es handelt sich um eine rein weibliche Rebsorte, weshalb sie zu starkem Verrieseln neigt. Die mittel reifende, ertragsunstabile Rebe ist relativ widerstandsfähig gegen Botrytis. Sie erbringt aromatische Weißweine mit Aromen nach Pfirsichen, Zimt und Pfeffer, die zur Oxidation neigen. Die Sorte ist in Südwest-Frankreich in den Bereichen Béarn und Jurançon zugelassen. Die Anbaufläche betrug im Jahre 2010 vier Hektar.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.