Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.771 Stichwörter • 48.569 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.910 Aussprachen • 150.813 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Canteiro

Portugiesische Bezeichnung für die Fass-Lagergestelle auf den Dachböden der Lodges (Lagerhäuser), wo der Dessertwein Madeira unter extremen Temperatur-Schwankungen lagert und reift. Die auf diese traditionelle Weise auf der Insel Madeira gereiften Weine wurden früher auch als „Vinho canteiro“ bezeichnet. Diese Methode geht auf die Erfahrungen zurück, die man mit den „Vinhos de torna-viagem“ (sinngemäß „Weine machen eine Reise“) machte, die früher bei langen Schifffahrten angeblich wegen der Schiffsschwankungen (wie man damals vermutete) zu einer besonderen Qualität reiften. Erst später wurde erkannt, dass dafür die extremen Temperatur-Schwankungen der ausschlaggebende Grund waren. Siehe dazu ausführlich unter Torna Viagem.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.