Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.546 Stichwörter • 49.246 Synonyme • 5.290 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 146.387 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Carignan Blanc

Die weiße Rebsorte (auch Carignan Branco) stammt aus Frankreich. Es handelt sich um eine farbliche Mutation der roten Mazuelo mit dem Synonym Cariñena. Die Sorte heißt aber eben nicht (wie man vielleicht vermuten könnte) Mazuelo Blanc. Die spät reifende Rebe ist sehr anfällig für Echten Mehltau. Sie erbringt körperreiche, säurebetonte Weißweine mit Zitrusaromen. Unter dem Namen Carignan Blanc wird sie in Südfrankreich angebaut und im Jahre 2010 insgesamt 411 Hektar ausgewiesen. Die rosabeerige Mutation Carignan Gris wird auf einem Hektar kultiviert. Unter dem Namen Cariñena Blanca (Carinyena Blanca, Samsó Blanco) wurden im Jahre 2010 in Spanien 2.650 Hektar erfasst. Die Sorte belegte im Jahre 2010 insgesamt 3.061 Hektar Rebfläche; gegenüber 2000 die fast dreifache Menge. Sie belegt damit im weltweiten Rebsortenranking den Rang 143.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.