Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.543 Stichwörter • 48.920 Synonyme • 5.291 Übersetzungen • 7.918 Aussprachen • 147.051 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Cerveteri

DOC-Bereich für Rotweine, Roséweine und Weißweine in der italienischen Region Latium. Die Zone umfasst die Gemeinden Allumiere, Cerveteri, Civitavecchia, Ladispoli, Roma, Santa Marinella und Tolfa in der Provinz Roma, sowie Tarquinia in der Provinz Viterbo. Die Rebflächen liegen in einem langezogenen Hügelland im Tolfa-Gebirge entlang der tyrrhenischen Küste. Wenn die Trauben aus klassifizierten Weinbergen stammen, kann Vigna gefolgt vom Lagennamen angegeben werden.

Der Bianco wird aus Procanico (zum. 50%), Malvasia Bianca di Candia (max. 35%), sowie anderen zugelassenen Sorten (max. 15%) verschnitten. Die Weintypen Rosso und Rosato werden aus Sangiovese und Montepulciano (zum. 60%, jede zum. 25%), Merlot (zum. 35%), sowie andern zugelassenen Sorten (max. 15%) produziert. Der Weißwein Trebbiano bzw. Procanico muss zumindest 85% dieser Sorten enthalten. Einen Frizzante gibt es von Bianco und Rosato.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.