Das größte Weinlexikon der Welt

21.929 Stichwörter • 49.239 Synonyme • 5.339 Übersetzungen • 7.965 Aussprachen • 130.452 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Champagner-Glas

 Für den Genuss von Champagner bzw. Schaumwein im Allgemeinen eignet sich am besten ein schlankes als Flûte (Flöte) bezeichnetes Glas. Das noch bis in die 1980er-Jahre weit verbreitete schalenförmige Coupe ist dafür nicht optimal geeignet, da durch die große Oberfläche die Kohlensäure zu rasch entweichen kann. Bei einem normalen Weinglas hingegen ist ja eine große Flüssigkeitsoberfläche für die Entfaltung des Aromas ja von Vorteil. Für das Aufsteigen der Kohlendioxid-Bläschen im Glas dient der so genannte Moussierpunkt. Siehe zum Thema auch unter Champagner-Kübel, Champagner-Pyramide, Weingenuss und Weingläser.

Trinkgläser: Flûte, Coupe, Rotwein, Weißwein

Diese Seite wurde zuletzt am 30. September 2017 um 17:49 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen