Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.960 Stichwörter • 48.206 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.267 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Charles Krug Winery

Das kalifornische Weingut „Charles Krug - Peter Mondavi Family“ in St. Helena im Napa Valley ist heute (wie der zweite Namensteil besagt) in Besitz der Familie Peter Mondavi. Es wurde im Jahre 1861 vom deutschstämmigen Charles Krug (1825-1892) gegründet. Nach dessen Tod übernahm es im Jahre 1892 James Moffitt, der es durch die Prohibition durchbrachte und dann im Jahre 1943 Cesare Mondavi (1883-1959) verkaufte. Nach dessem Ableben kam es zu ständigen Konflikten zwischen den zwei Söhnen Robert Gerald (1913-2008) und Peter Rudolph (1914-2016), die auch zu Handgreiflichkeiten eskalierten. Robert trennte sich von der Familie und gründete im Jahre 1966 sein eigenes Weingut in Oakville (siehe die Familiengeschichte im Detail unter Mondavi).

Die Charles Krug Winery wurde vorerst von Cesares Witwe Rosa geleitet, die dann die Führung an Peter Rudolph Mondavi übergab. Dieser war in vielen Punkten ein Vorreiter für innovative Neuerungen. Unter anderem bei den Varietals (Rebsortenweinen), bei der Kaltgärung von Weißweinen, bei der kalten Sterilfiltration, bei der Gärung in kleinen französischen Eichenfässen, durch im Jahre 1949 erstmals publizierte Kellerei-Newsletters „Bottles & Bins“, sowie ab dem Jahre 1951 jährlichen Verkostungen. Die Söhne Marc (*1954) und Peter jr. (*1958) studierten Weinbau an der University of California in Davis und in Stanford.

Heute führt Peter jr. unterstützt durch seinen Bruder Marc den Betrieb. Die Rebflächen umfassen 340 Hektar. Es werden zum Großteil sortenreine Varietals aus den Sorten Cabernet-Sauvignon, Chardonnay, Chenin Blanc, Merlot, Pinot Noir, Sangiovese, Sauvignon Blanc, Syrah und Zinfandel produziert. Die Premiumlinie heißt „Vintage Selection“. Das Flaggschiff des Hauses, der Cabernet Sauvignon, reift rund zwei Jahre in neuen französischen Barriques. Die zwei weiteren Linien heißen „Family Reserve“ und „Napa Valley“. Die einfachste Linie wird unter dem Label „CK Mondavi“ vermarktet, diese Konsumweine machen den weitaus größten Produktionsanteil aus.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.