Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.769 Stichwörter • 48.569 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.910 Aussprachen • 150.762 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Château Couhins-Lurton

Das Weingut liegt in der Gemeinde Villenave-d’Ornon im Bereich Pessac-Léognan in Graves (Bordeaux). Es wurde im Jahre 1967 von André Lurton durch Erwerb von 13 Hektar Rebfläche des der INRA gehörenden Château Couhins gegründet, das er bereits einige Jahre gepachtet gehabt hatte. Davon sind sechs Hektar mit Sauvignon Blanc und sieben Hektar mit Cabernet Sauvignon und Merlot bestockt. Im Jahre 1992 kaufte Lurton von der INRA auch das Château und den alten Keller und renovierte beide. Der als „Cru Classé“ klassifiziere Weißwein wird zehn Monate in zu 100% neuen Barriques ausgebaut. Der Zweitwein heißt „Château Cantebeau“. Der Rotwein ist nicht klassifiziert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.