Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.796 Stichwörter • 48.319 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 7.908 Aussprachen • 152.107 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Château Dutruch-Grand-Poujeaux

Das Weingut liegt in der Gemeinde Moulis bzw. gleichnamigen Bereich im Médoc (Bordeaux). Bei der Bordeaux-Klassifizierung nach dem alten nun nicht mehr gültigem System wurde es zuletzt 2003 als „Cru Bourgeois Exceptionnel“ eingestuft. Ein Monsieur Dutruch ließ im 19. Jahrhundert das Château erbauen. Im Jahre 1967 wurde es von M. Lambert an den mit ihm verwandten François Cordonnier verkauft, der es dann 1993 an seinen Neffen Jean-Baptiste weitergab. Die Weinberge umfassen 25 Hektar Rebfläche und sind mit Merlot (50%), Cabernet Sauvignon (45%) und Petit Verdot (5%) bestockt. Der langlebige Rotwein wird 12 Monate in bis 50% neuen Barriques ausgebaut. Weitere Weine werden unter „La Barnède-Grand Poujeaux“ und „La Gravière-Grand Poujeaux“ produziert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.