Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.855 Stichwörter • 48.247 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 51.010 Aussprachen • 152.538 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Château Haut-Corbin

Das Weingut liegt in Saint-Émilion im gleichnamigen Bereich (Bordeaux). Fünf dicht beieinanderliegende Güter mit dem Namensteil Corbin gehörten einst zu einem zusammengehörigen Besitz, dessen Ursprung auf das 15. Jahrhundert zurückgeht. Nach der Legende gehörte das an Pomerol angrenzende Gebiet einst dem Prince of Wales und als „Schwarzer Prinz“ bezeichneten Edward von Woodstock (1330-1376). Die Weinberge umfassten sechs Hektar Rebfläche mit den Sorten Merlot (65%), Cabernet Franc (25%) und Cabernet Sauvignon (10%). Der Rotwein wurde 12 bis 14 Monate in zur Hälfte neuen Barriques ausgebaut. Das Anwesen war bzw. ist in Besitz der Versicherungsgruppe SMABTP. Der Betrieb wurde im Jahre 2006 als „Grand Cru Classé“ klassifiziert. Im Jahre 2012 wurde er mit dem ebenfalls SMABTP gehörenden Schwesterweingut Château Grand Corbin verschmolzen, damit wurde die Klassifizierung von Château Haut-Corbin hinfällig.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.