Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.796 Stichwörter • 48.319 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 7.908 Aussprachen • 152.107 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Château Labégorce-Zédé

Das Weingut liegt in der Gemeinde Castelnau-de-Médoc im Bereich Margaux im Médoc (Bordeaux). Bei der Bordeaux-Klassifizierung nach dem alten nun nicht mehr gültigem System wurde es zuletzt 2003 als „Cru Bourgeois Exceptionnel“ eingestuft. Der Ursprung des Anwesens geht bis in das 14. Jahrhundert zurück. Bei einer nach der Französischen Revolution erfolgten Teilung sind die in Nachbarschaft liegenden Château Labégorce und L’Abbé de Gorsse de Gorsse, sowie das gegenständliche entstanden. Letzteres wurde im Jahre 1795 von Barthélémy Benoist gekauft. Seine Tochter und Erbin heiratete einen Jean-Emile Zédé, dessen Sohn Pierre dann im Jahre 1840 dem Gut den heutigen Namen gab.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.