Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.856 Stichwörter • 48.241 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 51.012 Aussprachen • 152.571 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Château Magdelaine

Das Weingut nahe der Stadt Saint-Émilion (Bordeaux) wurde im Jahre 1863 von der Familie Chatonnet durch den Kauf von fünf Hektar Weinbergen gegründet. Nach mehreren Besitzwechseln gelangte es im Jahre 1952 in Besitz des Familien-Imperiums Moueix, dem neben zahlreichen anderen auch das berühmte Château Pétrus in Pomerol gehört. Die Weinberge umfassten 11 Hektar Rebfläche mit den Sorten Merlot (90%) und Cabernet Franc (10%). Der langlebige Rotwein wurde 20 Monate in zu 50% neuen Barriques ausgebaut und auf Grund der Ähnlichkeit als „Pétrus von Saint-Émilion“ bezeichnet. Der Zweitwein hieß „Château Saint Brice“). Das als „Premier Grand Cru Classé B“ klassifizierte Gut wurde 2012 dem Schwesterweingut Château Belair-Monange einverleibt.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.