Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.776 Stichwörter • 48.508 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.909 Aussprachen • 151.218 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Cidre

Dieser Apfelwein (engl. Cider, span. Sidra, dt. Zider) hat in Frankreich dem Wein beinahe einmal den Rang abgelaufen. Die seefahrenden Nationen suchten nach einem Getränk, das auch nach langer Schifffahrt nicht verdorben wurde. Lange Zeit wurde von den Engländern der Cidre dem alkoholhaltigeren Wein vorgezogen, bis die hochprozentigen Madeira und Malaga populär wurden, die jede Schiffsreise bestens überstanden. Besonders im Département Calvados in der Normandie gibt es viele Cidre-Hersteller. Insgesamt 48 Apfelsorten und einige Birnensorten werden zur Herstellung verwendet, wovon bis zu 12 aus verschiedenen Regionen sozusagen im Verschnitt für einen Wein verwendet werden. Je nach Mischungsverhältnis der süßen, bitteren und sauren Äpfel lässt sich der Geschmack des Cidre variieren. Der Cidre wird recht ähnlich wie Champagner hergestellt.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.