Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.071 Stichwörter • 48.237 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.377 Aussprachen • 155.306 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Cienna

Die rote Rebsorte ist eine Neuzüchtung zwischen Sumoll x Cabernet Sauvignon. Die Kreuzung erfolgte im Jahre 1972 am CSIRO Plant Industry Institute in Merbein-Australien durch Alan Antcliff. Der Sortenschutz bzw. Freigabe zum Anbau wurde im Jahre 2000 erteilt. Zuchtziel war eine Qualitätsweinsorte für die speziellen, heißen, klimatischen Verhältnisse des Landes. Mit denselben Eltern sind übrigens auch die Neuzüchtungen Rubienne und Tyrian entstanden. Die Rebe ist widerstandsfähig gegen Pilzkrankheiten. Sie erbringt dunkelfarbene, extrem tanninbetonte Rotweine mit Aromen nach Minze. In die Entwicklung war das bekannte australische Weingut Brown Brothers (Bundesstaat Victoria) eingebunden, von dessen ausgewählten Vertragswinzern die Sorte auch angebaut wird. Im Jahre 2010 wurde allerdings kein Bestand ausgewiesen (Kym Anderson).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.