Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.937 Stichwörter • 48.193 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.244 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Clüsserath-Eifel

Das Weingut liegt in der Gemeinde Trittenheim (Bereich Bernkastel) im deutschen Anbaugebiet Mosel. Die Vorfahren des heutigen Gutsbesitzers Gerhard Eifel begannen schon im Jahre 1760 mit dem Anbau von Reben. Gegenüber dem Weingut wird ein Hotel mit einem Restaurant betrieben. Um Verwechslungen mit dem an der Mosel häufigen Namen Clüsserath auszuschließen, ist seit 1993 auf dem Flaschenetikett die Bezeichnung „Galerie Riesling“ enthalten. Die Weinberge umfassen vier Hektar Rebfläche in den Lagen Bruderschaft (Klüsserath), Laurentiuslay (Leiwen), Rosengärtchen (Neumagen), Altärchen und Apotheke (Trittenheim). Sie sind ausschließlich mit Riesling bestockt, davon über drei Hektar in Steil- und Steilstlagen. Die Reben werden traditionell im Moselpfahlerziehungs-System (Einzelpfahlerziehung) kultiviert. Im Kernbereich der Lage Apotheke namens „Fährfels“ werden einige Parzellen mit wurzelechten Rieslingstöcken kultiviert, die schon 1900 gepflanzt wurden. Hier wächst unter anderem das Flaggschiff des Hauses „Eminenz“. Der Ausbau der Weine erfolgt ausschließlich in Edelstahltanks mit 280 bis 3000 Liter Volumen mit dem Ziel terroirbetonter Weine. Jährlich werden rund 25.000 Flaschen Wein produziert. Es werden auch flaschenvergorene Sekte und Tresterbrände erzeugt.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.