Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.642 Stichwörter • 48.644 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.913 Aussprachen • 149.292 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Colli Orientali del Friuli Picolit

DOCG-Bereich für Weißwein in der italienischen Region Friaul-Julisch-Venetien. Die Klassifizierung erfolgte im Jahre 2006, bis dahin war der Wein im DOC-Bereich Colli Orientali del Friuli enthalten. Die Zone umfasst hügelige Gebiete in den Gemeinden Prepotto und Tarcento in der Provinz Udine. Die Subzone Cialla darf dem DOCG-Namen hinzugefügt werden. Der Wein war bis Mitte des 18. Jahrhunderts auf den adeligen und kaiserlichen Tischen von ganz Europa zu finden und wurde dem berühmten Château d’Yquem gleichgesetzt. Der süße, strohgelbe Dessertwein besitzt ein reichhaltiges Aroma nach Pfirsichen, Aprikosen, Birnen und Honig. Er muss aus zumindest 85%, in der Subzone Cialla aus 100% Picolit gekeltert werden. Der Alkoholgehalt muss zumindest 15%, in der Subzone Cialla 16% vol betragen. Mit 48 Monaten Reifezeit darf er sich Riserva nennen.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.