Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.006 Stichwörter • 48.226 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.313 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Côtes du Marmandais

Die nach der Stadt Marmande benannte Appellation liegt im Norden der Weinbauregion Südwest-Frankreich südlich des Bereiches Bergerac. Die Weinberge umfassen rund 1.700 Hektar Rebfläche. Rotwein und Rosé werden aus maximal 75% Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Merlot, maximal 50% Abouriou, Malbec (Cot), Fer, Gamay und Syrah verschnitten. Der Weißwein wird aus zumindest 70% Sauvignon Blanc, sowie Sémillon und Ugni Blanc (Trebbiano Toscano) verschnitten. Bekannte Produzenten sind Château la Bastide, Château de Beaulieu, sowie die zwei Genossenschaften CV de Beaupuy und CV de Cocumont.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.