Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.796 Stichwörter • 48.319 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 7.908 Aussprachen • 152.107 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Dautenpflänzer

Einzellage in der Gemeinde Münster-Sarmsheim im deutschen Anbaugebiet Nahe. Die Bezeichnung ist vom lokalen Begriff „Daute” für „junger Setzling” abgeleitet, weil hier früher wahrscheinlich junge Reben gezüchtet wurden. Der nach Süden ausgerichtete Weinberg in 110 bis 180 Meter Seehöhe mit 10 bis 60% Hangneigung umfasst knapp über vier Hektar Rebfläche. Durch die Ausläufer des Münsterer Waldes ist die Lage sehr gut vor kalten Westwinden geschützt. Grauer mit Quarziten durchsetzter Devonschiefer bildet den Untergrund des Lößlehm-Mutterbodens. Er besitzt ein gutes Wasserspeicherungs-Vermögen. Anteile haben zum Beispiel die Weingüter Adelseck, Göttelmann und Kruger-Rumpf.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.