Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.960 Stichwörter • 48.206 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.267 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Deinhard

Bedeutende deutsche Sektmarke, deren Ursprung in einem von Johann Friedrich Deinhard (1772-1827) 1794 in Koblenz gegründetem Weinhandel liegt. Weinbau wurde von der Familie im Anbaugebiet Mosel aber schon lange vorher betrieben. In einer erhaltenen Schrift äußerte er sich sehr positiv über die Weinlese 1811, die Weine dieses Jahrganges entwickelten sich in Deutschland ja dann zum „Kometenwein“, dem legendären 1811er. Ab dem Jahre 1825 wurden Deinhard-Weine nach England exportiert und dort zehn Jahre später die erste Auslands-Niederlassung gegründet. Über den Londoner Hafen wurden die Weine in die halbe Welt verschifft. Dafür war Anton Jordan (1804-1890) verantwortlich, der als einziger der Belegschaft die englische Sprache beherrschte.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.