Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.006 Stichwörter • 48.226 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.313 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Domaine de Cristia

Das Weingut liegt in der Gemeinde Courthézon im Nordosten der Appellation Châteauneuf-du-Pape in der Region Rhône. Es ist nach einer Parzellenbezeichnung benannt. Der Betrieb wurde im Jahre 1942 von Etienne Grangeon gegründet. Seit dem Jahre 1999 wird er in nun bereits dritter Familieneneration von den Geschwistern Baptiste und Dominique Grangeon geführt. Die Weinberge umfassen 21,5 Hektar Rebfläche, die mit den Sorten Grenache Noir, Syrah, Mourvèdre, Grenache Blanc, Clairette, Roussanne und Bourboulenc bestockt sind. Die Bewirtschaftung erfolgt nach den biologischen Richtlinien des Bioverbandes ECOCERT. Die Produktpalette umfasst Weine der drei Appellationen Côtes du Rhône, Côtes du Rhône-Villages und Châteauneuf-du-Pape, sowie Vin de pays und Vin de Tables. Der Standard-Châteauneuf-du-Pape wird aus 90% Grenache Noir (gereift in Zementtanks) und 10% Syrah (gereift in zwei bis drei Jahren alten Barriques) verschnitten. Eine Besonderheit ist der Chateauneuf-du-Pape Renaissance, der von 1,5 Hektar Rebfläche mit 60% Grenache (100 Jahre alt), 30% Mourvèdre und 10% Syrah verschnitten wird.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.