Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.769 Stichwörter • 48.569 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.910 Aussprachen • 150.762 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Dornfeld Immanuel

Der deutsche Finanzrat, Cameralverwalter und Rebenspezialist Immanuel August Ludwig Dornfeld (1796-1869) war neben vielen anderen offiziellen Funktionen Gründer des Seidenraupen-Vereins Weinsberg, Mitglied der Gesellschaft für Weinverbesserung in Württemberg und ab dem Jahre 1852 Vorstand des Landwirtschaftlichen Bezirksvereins Weinsberg. Er bemühte sich erfolgreich um die Gründung der Weinbauschule in Weinsberg, die auf seine Initiative im Jahre 1868 als „Königliche Weinbauschule“ eröffnet wurde. Dornfeld veröffentlichte auch viele Publikationen über Weinbau, zum Beispiel „Weinbauschule, oder Anleitung zur Pflanzung der Rebe und Gewinnung des Weines“ und „Der rationelle Weinbau und die Weinbereitungslehre mit einem Anhang der climatischen Verhältnisse auf den Weinbau“. Auf Grund seiner Unterstützung der Landwirtschaft, des Weinbaus und der Weinkultur erhielt er im Jahre 1859 das Ritterkreuz des Friedrich-Ordens. Die in Weinsberg kreierte Neuzüchtung Dornfelder wurde ihm zu Ehren benannt.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.