Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.830 Stichwörter • 48.320 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 7.907 Aussprachen • 152.272 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Edelstahl

Häufig verwendetes Material für die Herstellung von Edelstahl-Tanks, die für die Gärung, Lagerung und Ausbau von Weinen verwendet werden. Edelstahl besitzt einen hohen Anteil an Chrom (sowie Nickel, Molybdän und Titan). An der Oberfläche bildet das Chrom mit dem Luftsauerstoff eine geschlossene Schicht (sogenannte Passivschicht), die das Eisen in der Legierung vor Rost schützt. Die Vorteile gegenüber Behältern aus Holz und Beton sind leicht mögliche Reinigung besonders von Weinstein, optimale Raumausnützung, flexible Volumina (von Kleintanks mit 50 Liter bis zu einer Million Liter), völliger Abschluss gegenüber Sauerstoff, geringer Schwund und bessere Möglichkeit der Temperaturregelung. Nachteile sind höhere Anschaffungs-Kosten, sowie langsamere Reifung der Weine. Siehe auch unter Barrique-Ausbau und Fassausbau, sowie andere Behälter unter Fasstypen und Weingefäße.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.