Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.653 Stichwörter • 48.638 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.913 Aussprachen • 149.335 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Eisen

Silberweiß glänzendes, mittelweiches Metall (Fe = ferrum), das mit knapp 5% Anteil das vierthäufigste Element der Erdkruste ist. Im Boden kommt es nur sehr selten gediegen, sondern zumeist in gebundener Form sulfidischer und oxidischer Eisenmineralien vor. Das sind unter anderem Magneteisenstein, Roteisenstein, Brauneisenstein und Spateisenstein. In vielen Böden ist Eisen in größeren Mengen vorhanden. Die häufig vorkommenden Eisenoxyde verleihen Böden die charakteristische rötliche Färbung. Solche Bodentypen werden im Weinbau als Rotliegendes (Rotliegend) oder Terra Rossa bezeichnet. Unter anderem zeichnet das australische Weinbaugebiet Coonawarra so ein Bodentyp aus.  Auch die Einzellage Scharlachberg in Rheinhessen erhielt aufgrund der Farbe ihren Namen.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.