Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.632 Stichwörter • 48.661 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.914 Aussprachen • 148.953 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Eselshaut

Einzellage in der Gemeinde Mußbach (Neustadt/Weinstraße, Bereich Mittelhaardt-Deutsche Weinstraße) im deutschen Anbaugebiet Pfalz. Über den Ursprung des originellen Namens gibt es keine speziellen Deutungen, jedoch ist das Eselssymbol in der Gemeinde allgegenwärtig. Unter anderem zeigt am östlichen Ortseingang ein senkrecht aufgestellter Fassboden das Bild eines Esels und im Sommer gibt es ein Eselshautfest, bei dem auch ein lebender Esel herumgeführt wird. Die nach Süden bis Südosten ausgerichteten Weinberge mit 5 bis 10% Hangneigung umfassen 287 Hektar Rebfläche. Die Böden bestehen aus Lehm, Sand und Löss. Die besten Parzellen der auf Grund der enormen Größe sehr inhomogenen Lage befinden sich im Mittelstück. Anteile an der Lage haben zum Beispiel die Weingüter Bergdolt St. Lamprecht, Christmann Arnold, Kaub Karl-Heinz, Müller-Catoir, Ohler Johann, Weegmüller, Weik Bernd und Ziegler August.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.