Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.777 Stichwörter • 48.497 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.909 Aussprachen • 151.261 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

extra trocken

Im Gegensatz zu „trocken“ ist „extra trocken“ zumindest bei Stillweinen kein weingesetzlicher Begriff. Bei Schaumwein ist dies aber sehr wohl der Fall. Das wird häufig kritisiert, weil der Spielraum für trocken mit bis 9 g/l Restzucker relativ groß ist. Im Vorfeld des EU-Beitritts 1995 wollte Österreich seine damalige Weingesetzgebung einbringen, in der neben „trocken“ (bis 9 g/l) sehr wohl ein „extra trocken“ (bis 4 g/l) vorgesehen war. Dies wurde von anderen Ländern mit dem Argument abgelehnt, damit ein „qualitativ höherwertiges trocken“ zu suggerieren. In diesen Ländern gibt es die (weingesetzlich auf Etiketten nicht zulässigen) Begriffe fränkisch trocken, klassisch trocken und österreichisch trocken. Siehe bezüglich der anderen Geschmacksrichtungen unter Zuckergehalt.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.