Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.061 Stichwörter • 48.244 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.367 Aussprachen • 155.198 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Eyrie Vineyards

Das Weingut in McMinville im US-Bundesstaat Oregon wurde im Jahre 1966 von David und Diana Lett gegründet. Der Name ergab sich nach einem Falken, den Diana an die Spitze einer hohen Tanne hochfliegen sah, wo dieser seinen Horst (Eyrie) gebaut hatte. Ein Falke ziert auch das Flaschen-Etikett. Lett gilt als einer der Weinbau-Pioniere Oregons, denn er wagte es als einer der ersten, voll auf europäische Sorten zu setzen und pflanzte als erster in Oregon die Sorten Pinot Noir und später auch Pinot Gris an. Der aus Utah stammende Doktor der Philosophie schrieb sich an der University of California für ein Weinbaustudium ein. Nachher verbrachte er ein Jahr in Nordeuropa und studierte dort die Anbaumethoden für Pinot Noir. Noch in Kalifornien studierte die klimatologischen Daten der letzten fünf Jahrzehnte des Willamette Valleys in Oregon und beschloss, dort gegen den ausdrücklichen Rat der Spezialisten der Universität Pinot Noir anzupflanzen.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.