Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.438 Stichwörter • 50.105 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 7.934 Aussprachen • 143.341 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Fetească Neagră

Die rote Rebsorte stammt aus dem Grenzgebiet Moldawien/Rumänien. Synonyme alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Coada Răndunicii, Păsărească, Păsărească Neagră, Poamă Fetei Neagră (Moldawien); Coada Răndunicii, Coada Rindunicu, Schwarze Mädchentraube (Rumänien); Feteasca Chernaya, Pasaryanska Chernaya (Russland); Fetyaska Chernaya (Ukraine); Fetyaska Black. Die (viele Jahrhunderte) alte Sorte hat sich vermutlich von der historischen Region Moldavia nach Transilvanien und Ungarn verbreitet.

Fetească Neagră - Weintraube und Blatt

Zwischen den drei Sorten Fetească Neagră (rot), Fetească Albă (weiß) und Fetească Regală (weiß) bestehen gemäß DNA-Analysen verwandtschaftliche Beziehungen.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.