Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.545 Stichwörter • 49.277 Synonyme • 5.290 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 146.300 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Finger Lakes

Größter AVA-Bereich im US-Bundesstaat New York südlich des Lake Ontario. Der geographische Bereich umfasst insgesamt elf Gletscherseen, aber die Rebflächen liegen hauptsächlich an den beiden Seen Canandaigua und Keuka (nach dem eine Rebsorte benannt ist). Die Bereiche Cayuga Lake und Seneca Lake sind eigenständige AVA’s innerhalb des großen Bereiches. Eine erste Erwähnung von Weinbau stammt aus dem Jahre 1829. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts wuchs die Rebfläche auf rund 25.000 Hektar, die aber durch die Reblaus, die Prohibition (1020-1933) sowie die starke Konkurrenz aus Kalifornien stark reduziert wurden. Der gebürtige Russe und Weinbaupionier Dr. Konstantin Frank (1897-1985) war an der der Weinbaustation der Cornell University tätig. Er gründete in Keuka Lake das Weingut „Vinifera Wine Cellars“ und ebnete den Weg für den erfolgreichen Anbau europäischer Edelsorten. Der Bereich wurde vor allem durch seine Schaumweine und Süßweine bekannt.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.