Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.777 Stichwörter • 48.496 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.909 Aussprachen • 151.260 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Foëx Gustave

Foëx Gustave Der französische Wissenschaftler und Professor für Weinbaukunde Gustave Louis Emile Foëx (1844-1906) war der erste Leiter des Weinbau-Institutes „École Nationale Supérieur Agronomique“ in Montpellier (Languedoc). Unter anderem beschäftigte er sich mit dem Kampf gegen den Mehltau und die Reblaus und kreierte im Jahre 1883 in diesem Zusammenhang die Unterlage „333 EM“. Er argumentierte bereits im Jahre 1868, dass die Reblaus nicht aus Europa stammen könne, denn dann hätte sie die Weinreben bzw. den Weinbau des Kontinents längst ausgelöscht. Vielmehr müsse sie aus einem Land gekommen sein, wo sie zwar als Parasit auf Pflanzen lebe, die sich aber an den Schädling angepasst hätten.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.