Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.462 Stichwörter • 50.069 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.934 Aussprachen • 143.777 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Frühroter Veltliner

Die weiße Rebsorte stammt höchstwahrscheinlich aus Österreich (siehe dazu unter Veltliner). Es gibt weit über 100 Synonyme, die auf das hohe Alter der Rebe hinweisen. Einige davon alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Babotraube, Rote Babotraube, Frühroter Malvasier, Früher Roter Malvasier (Deutschland); Malvoisie d’Italie, Malvoisie Rose du Po, Velteliner Rouge Précoce (Frankreich); Malvasia Rossa (Italien); Kalebstraube, Malvasier, Roter Malvasier (Österreich); Veltlínske Červené Skoré (Slowakei); Veltlínské Červené Rané (Tschechien); Korai Piros Veltelini (Ungarn). Das Synonym Malvasia hat keine sortenspezifische Bedeutung. Gemäß zuletzt 2013 erfolgten DNA-Analysen ist sie aus einer vermutlich natürlichen Kreuzung Silvaner x Roter Veltliner entstanden (so wie die Sorte Neuburger). Die Sorte war Kreuzungspartner der Neuzüchtungen Floriánka, Jubiläumsrebe und Malverina.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.