Das größte Weinlexikon der Welt

22.228 Stichwörter • 49.999 Synonyme • 5.330 Übersetzungen • 7.955 Aussprachen • 137.224 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gärung

Der Begriff für die alkoholische Gärung bei der Weinbereitung bezog sich früher auf das scheinbare „Kochen“ bzw. „Schäumen“ im Traubenmost. Unter Gärung wird der mikrobielle Abbau organischer Stoffe ohne Einbeziehung von externen Elektronenakzeptoren wie zum Beispiel Sauerstoff (anaerob) zum Zweck der Energiegewinnung verstanden. Ein Abbau organischer Stoffe kann aber grundsätzlich auch mit Einbeziehung von Sauerstoff (aerob) stattfinden. Beispielsweise wird bei der Essigsäuregärung...

Diese Seite wurde zuletzt am 20. Mai 2018 um 11:53 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen